COOKS FOOD TRUCK
STORY & PARTNER 

Liebe Cooks Freunde & Gäste!

Das Warten hat ein Ende! Wir sind mit unserem neuen Cooks Food Truck Konzept "On the Road". Unverbindliche Anfragen für Ihre Veranstaltung, Firmen- oder Privatevent nehmen wir gerne unter foodtruck@cooks.co.at entgegen.

Kulinarische Grüße 
Das Cooks Team

7. Schritte - Wie der COOKS FOOD TRUCK ins Rollen kam....

Die Cooks sind seit 2008 in ganz Österreich in vielen Bereichen der Gastronomie tätig. Vom Restaurant über Caterings bis hin zu einem kleinen Hotel in Bregenz. Wir schreiben das Jahr 2015, als wir während einem Head Team Meeting das Thema Food Truck in die Runde warfen. So wie bei allen anderen Projekten, waren auch hier alle vom Start weg begeistert. Wir begannen zu recherchieren, was der Markt rund um das Thema Food Truck zu bieten hat. Schnell stellten wir fest, wer in der Food Truck Szene richtig mitmischen möchte, kann nur mit echter Qualität überzeugen.

1. Schritt - Das perfekte Brötchen

Ein spezieller Burger Bun musste es sein! Also erstellten wir eine Liste, mit potenziellen Partnern, welche uns helfen würden unseren Traum zu erfüllen. Mit der Salzburger Firma „Eat the Ball“ fanden wir einen verlässlichen Partner, welcher für Qualität bürgt und auf vielen Events tätig ist. 

2. Schritt - Das beste Fleisch

Das Herzstück eines Burgers – wir wollten nicht irgendein billiges Fertigprodukt und entschieden uns für  österreichisches Qualitätsfleisch. Welches dann mit ausgewählten Kräutern nach unseren Vorstellungen verarbeitet und ohne Unterbrechung der Kühlkette geliefert wird. Mit Schirnhofer fanden wir auch hier einen österreichischen Fleischlieferanten (ALMO Kühe), der unsere Paddys herstellt. 

3. Schritt - Die perfekte Sauce

Für einen perfekten Burger fehlt nur noch eine spezielle Sauce. Hier freuen wir uns, mit „Hellmann´s“ einen Weltmarken Leader an Board zu haben. Unser Küchenchef und das Küchenteam von Unilever haben an den perfekten Saucen für euch gebastelt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Unglaubliche Kombinationen und Geschmäcker wurden gezaubert.

4. Schritt - Die beste Beilage

Einem perfekten Food Truck darf natürlich „DER APFEL DER ERDE“ nicht fehlen. Wir fanden auch einen echten Profi, den wir mit unserem Konzept überzeugen konnten. „Elfer“ aus Vorarlberg, der Spezialist wenn es um das Thema Kartoffel geht.

5. Schritt - Ein guten Getränkepartner

Mit der Brau Union haben wir unseren langjährigen Getränkepartner an unserer Seite. Sehr stolz sind wir auch darauf, dass wir als erster Food Truck einen Strongbow Cider offen ausschenken können und dürfen.

6. Schritt - Die besten Säfte und Wasser

Zu jedem Food Truck gehören auch die richtigen Durstlöscher. Somit können wir verkünden, dass wir mit Pago & Gasteiner auch bei den AF Getränken starke Partner überzeugen konnten.

7. Schritt - Die beste Gewürzmischung

Dass unser Fleisch trotzdem Kräuter benötigt, war uns klar. Dafür haben wir uns „SPICE WORLD“ aus Salzburg ins Boot geholt, welche aus 1000 Kräutern die richtige Mischung für UNS und mit UNS zusammengestellt haben. 

 

Please reload